MEINE EMPFEHLUNG

Sonnenschutz

Sonnencremes werden im Sommer mehrmals täglich auf die Gesichtshaut und Körper aufgetragen. Da unser Haut Poren hat nimmt sie die Inhaltsstoffe der Sonnencreme teilweise auf. Konventionelle Sonnencremes enthalten viele gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe, die über die Haut in unseren Körper kommen und dort unsere Entgiftungsorgane (Nieren, Leber und Darm) belasten. Auf diese gefährlichen Stoffe möchte man eigentlich verzichten, aber natürlich auch die Haut vor Sonnenstrahlen schützen.

Das Immunsystem kann auf Dauer der ständigen Belastung durch Schadstoffe nicht mehr standhalten. Es können sich verschiedene Krankheitsbilder entwickeln. Diese Schadstoffe können den Körper schädigen und somit Allergien, Autoimmunerkrankungen und unter anderem auch Krebs auslösen.

Ähnlich verhält es sich mit den Antimückensprays.

Doch die Lösung ist nicht weit: Ich testete seid 2 Jahren biozertifizierte Sonnencremes. Leider musste ich immer wieder feststellen, dass der Schutz nicht lange hält oder sie stark weißeln. Doch dieses Jahr wurde ich fündig und kann mit Freude berichten, dass es bei ROOM 25 eine schützende, wohlduftende und gut aufzutragende Sonnencremes in LSF 50, LSF 30 und LSF 15 gibt. Auch ein tolles Antimückenspray in 2 Duftrichtungen, sowie Mückenspiralen einer indischen Firma hab ich im Programm.  Alle Produkte sind von mir getestet und als sehr gut bewertet worden.

Ihre Jenny Spreemann – ROOM 25